Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Handwerkspräsident Bopp kritisiert die Politik

Die Vollversammlung der Handwerkskammer Heilbronn-Franken stand im Zeichen von Corona, Wohnungsbau, steigenden Preisen und Klimapolitik.

Jürgen Paul
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Handwerkspräsident Bopp kritisiert die Politik
 Foto:

In ihrer jüngsten Herbstsitzung kam die Vollversammlung der Handwerkskammer Heilbronn-Franken erneut nicht um das Thema Corona herum. Wegen der angespannten Lage traf sich das oberste Gremium der Kammer in einer hybriden Sitzung: Etwa die Hälfte der Mitglieder war vor Ort im Meistersaal, während die anderen per Videokonferenz zugeschaltet waren. Bopp fordert mutige Entscheidungen Präsident Ulrich Bopp zeigte sich in seinem Bericht besorgt angesichts der aktuellen Lage. "Die Situation in den

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel