Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Neckarsulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Audi bleibt beim Gewinn stabil

Der Autobauer Audi hat nach neun Monaten einen operativen Gewinn von 3,94 Milliarden Euro erzielt. Im Vorjahreszeitraum waren es 3,92 Milliarden Euro.

Von Jürgen Strammer
  |    | 
Lesezeit 0 Min
Audi
Das Audi-Werk in Neckarsulm. Foto: Manuel Maier  Foto:

Das geht aus dem Neunmonatsbericht der Konzernmutter Volkswagen hervor. Allerdings ging der Absatz von 1,2 Millionen auf 1,1 Millionen Fahrzeuge leicht zurück.  Dazu kommen jedoch noch die extra gelisteten Verkäufe in China. Sie stiegen trotz des langwierigen Streits mit dem Vertriebspartner von 411.000 auf 412.000. Insgesamt kamen nach Unternehmensangaben die Modelle Q2 und A5 besonders gut an. Trotz des leichten Absatzrückgangs stieg der Umsatz von 44 auf 44,2 Milliarden Euro. 

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel