Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Abstatt
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Warum infizierte Pflegekräfte arbeiten dürfen

Der Großteil des Personals und der Bewohner eines Seniorenheims in Abstatt ist vom Coronavirus betroffen. Trotzdem darf das Personal weiter arbeiten. Der Heimleiter und Landkreis verweisen auf die Notsituation und eine besondere Regel für Ausnahmesituationen.

Alexander Klug
von Alexander Klug
  |    | 
Lesezeit 2 Min
 Foto:

Das Seniorenheim in Abstatt hat ein Problem, das bald zahlreiche Heime haben dürften: Ein großer Teil sowohl der Bewohner als auch des Personals hat sich innerhalb kurzer Zeit mit dem Coronavirus infiziert. Die Angehörige einer Bewohnerin in dem Heim hatte den Umgang mit der Situation kritisiert - das infizierte Personal betreue und pflege hier die am meisten gefährdeten Menschen, schreibt sie der Heilbronner Stimme. Bereits nach dem ersten bestätigten Fall habe man informiert, sagt

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel