Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Die 2G-plus-Regel gilt in Restaurants bald auch bundesweit

In der Region haben Gastronomen schon seit einem Monat Erfahrungen mit 2G-plus gesammelt. Viele hat die Regel besonders um die Weihnachtszeit hart getroffen.

  |  
Viele Gastronomen im Land haben weiterhin Existenznöte
2G plus hat Gastronomen das Leben erschwert, berichtet der Dehoga. Foto: dpa  Foto: Marcus Brandt

Seit rund einem Monat gilt in Baden-Württemberg die 2G-plus-Regel für Restaurants und Gaststätten. Das wird nun auch bundesweit eingeführt. Der Dehoga-Verband des Landes befürchtete schon vor dem Start der Regelung eine Verschlechterung der Situation für Gastronomen. Der Verband sieht diese Befürchtungen durch eine aktuelle Mitgliederumfrage bestätigt. Restaurantbetreiber in der Region sind unterschiedlich schwer betroffen. Umfrage zeigt: Rund 60 Prozent der Betriebe sehen ihre Existenz als

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel