Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn/Zürich
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Stiftung Gamaraal hilft Holocaust-Überlebenden

Die Tochter des in Heilbronn geborenen Walter Strauss, Anita Winter aus Zürich, kümmert sich mit ihrer Stiftung Gamaraal um Holocaust-Überlebende in der Schweiz.

Kilian Krauth
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Stiftung Gamaraal hilft Holocaust-Überlebenden
Der gebürtige Heilbronner Walter Strauss mit seiner Tochter Anita Winter. Foto: Joseph Khakhshouri  Foto: privat

Sie habe Heilbronn leider nur einmal besucht, als Teenager mit dem Vater und Großvater, berichtet Anita Winter (57) und spricht von "berührenden Gefühlen". Ihre Vorfahren waren hier als Juden gedemütigt worden. Inzwischen hat Anita Winter mit solchen Erinnerungen umzugehen gelernt. Sie ist Gründungspräsidentin der Stiftung Gamaraal. Seit 2014 hilft sie mit ihrem Team bedürftigen Holocaust-Überlebenden in der Schweiz, finanziell, seelsorgerlich: indem sie ihnen ein Ohr schenkt, ihre

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel