Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

So haben die Wähler im Stadtkreis entschieden

Der Frust ist bei den Heilbronner Christdemokraten und der SPD nach dem Europawahlabend groß. Beide Parteien verlieren deutlich an Stimmen. Die Wahlbeteiligung liegt im Stadtkreis Heilbronn bei 55,5 Prozent.

Von Joachim Friedl
  |    | 
Lesezeit 1 Min
 Foto: Veigel, Andreas

In Heilbronn hat die Europawahl einen großen Gewinner und zwei Verlierer: Die Grünen steigerten ihr Ergebnis um 10,6 Prozentpunkte und erreichten beachtliche 20,6 Prozent. Urgrüne Themen wie Umwelt- und Naturschutz, Mobilität und gesellschaftlicher Zusammenhalt kamen bei den Menschen an. Bei den vergangenen Europawahlen verharrten sie stets bei rund zehn Prozent.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel