Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Regionale Politiker debattieren über Bürgerräte

Bei einer Online-Diskussion haben die Heilbronner Bundestagsabgeordneten Alexander Throm (CDU) und Josip Juratovic (SPD) mit der Grünen-Direktkandidatin Isabell Steidel (Grüne) über Bürgerbeteiligung diskutiert. Einig wurden sie sich dabei nicht.

Christoph Donauer
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Regionale Politiker debattieren über Bürgerräte
Bein einer Online-Diskussion des Vereins "Mehr Demokratie" diskutierte Roman Huber (o. l.) mit Alexander Throm (o. r.), Josip Juratovic und Isabell Steidel. Foto: HSt  Foto: Screenshot

In anderen Ländern sind Bürgerräte fester Teil der Politik. Dabei kommen zufällig geloste Bürger zusammen und befassen sich mit einem kontroversen Thema: Sollen Abtreibungen erlaubt sein? Was muss beim Klimaschutz passieren? Zu letzterer Frage gab es in diesem Jahr auch in Deutschland einen Bürgerrat, dessen Empfehlungen jedoch unverbindlich sind. Welche Rolle sollten solche Gremien künftig spielen? Darüber diskutierten die Heilbronner Bundestagsabgeordneten Alexander Throm (CDU) und Josip

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel