Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Protest gegen Corona-Proteste: Menschenkette in Heilbronn

Rund 500 Teilnehmer haben am Montagabend mit einer Kundgebung und einer Menschenkette in Heilbronn ein Zeichen gegen die sogenannten Corona-Spaziergänge gesetzt. Kritiker der Pandemie-Maßnahmen und Gegendemonstranten gingen auch in anderen Gemeinden der Region auf die Straße.

Von unserer Redaktion
  |    | 
Lesezeit 4 Min
gd01
Die Menschenkette reichte am Montagabend durch die Heilbronner Fußgängerzone vom K3 bis zum Wollhaus.  Foto: Berger, Mario

Mit einer Menschenkette mit Schal-Abstand durch die gesamte Fußgängerzone haben am Montagabend einige Hundert Menschen gegen laute und zunehmend radikale Proteste von Querdenkern & Co. gegen die Corona-Politik protestiert. 500 bis 600 reihten sich nach Veranstalterangaben in die Reihe ein, die vom Rewe-Markt am K3 über Sülmer-City und Fleiner Straße bis zu Schreibwaren Seel am Wollhaus reichte. Erster organisierter Gegenprotest in der Region   „Zusammenhalten statt

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel