Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Polizei erhält viele Hinweise auf Phantombild

Nach dem brutalen Raubüberfall auf ein Ehepaar im Heilbronner Osten hat die Polizei ein Phantombild veröffentlicht. Jetzt werden die Hinweise, die daraufhin eingingen, ausgewertet.

Von Heike Kinkopf
  |    | 
Lesezeit 1 Min
 Foto:

Die Polizei geht neuen Hinweisen nach, die zu den Tätern eines Raubüberfalls in Heilbronn führen sollen. Ein Ehepaar war vor knapp zwei Wochen in seinem Haus an der Rosengartstraße im Osten der Stadt überfallen und ausgeraubt worden. Die Polizei veröffentlichte einige Tage später das Phantombild eines der mindestens zwei Täter. Das Bild war aus der Erinnerung der Opfer entstanden. "Es gibt zahlreiche Hinweise", sagt Polizeisprecher Carsten Diemer. Darunter einige, die aus Sicht der

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel