Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

OB-Wahl Heilbronn: 18 Stimmen für Lidl-Gründer Dieter Schwarz

Der Gemeindewahlausschuss stellte am Dienstag das amtliche Ergebnis der OB-Wahl am letzten Sonntag in Heilbronn fest. Neben den Kandidaten Mergel, Benner und Mikov wurden weitere 48 Personen auf den Stimmzetteln vermerkt.

Joachim Friedl
  |    | 
Lesezeit 2 Min
OB-Wahl Heilbronn: 18 Stimmen für Lidl-Gründer Dieter Schwarz
Sonntag, kurz nach 18 Uhr, in einem Briefwahlbezirk im Heilbronner Rathaus: Die Auszählarbeit beginnt. Seit gestern steht das amtliche Ergebnis fest. Foto: Mario Berger  Foto: Berger, Mario

Seit Dienstagnachmittag ist es amtlich: Harry Mergel (SPD) bleibt für weitere acht Jahre Oberbürgermeister der Stadt Heilbronn. Der Gemeindewahlausschuss stellte in öffentlicher Sitzung unter Vorsitz von Kreiswahlleiter und Ersten Bürgermeister Martin Diepgen einstimmig das Ergebnis vom vergangenen Wahlsonntag fest. Dabei gab es nur wenige Änderungen. Für Mergel votierten 81,5 Prozent Eine Stimme verliert Harry Mergel, weil ein Wähler in einem Briefwahlbezirk das Kreuz zwar ordnungsgemäß

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel