Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Mit dem Heilbronner Lichterfest an alte und bessere Zeiten anknüpfen

Am Wochenende soll beim Lichterfest in Heilbronn das Buga-Flair wieder aufleben. Die Veranstalter haben wenige Tage vor dem Start das Konzept vorgestellt.

Thomas Zimmermann
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Mit dem Lichterfest an alte und bessere Zeiten anknüpfen
Impressionen vom Lichterfest im Jahr 2009 am Hagenbuchersee. Die damalige Stimmung wünschen sich die Organisatoren auch beim Neustart. Foto: Archiv/Veigel  Foto: Veigel

"Ach Gott, der Herr Schoch im Nacken und dann noch überlebensgroß", witzelt OB Harry Mergel, als er an Deck der Neckar-Perle Platz nimmt. Der Geschäftsführer der Heilbronn-Marketing GmbH (HMG) ist per Großbildschirm zugeschaltet, weil er positiv auf Corona getestet wurde. An Bord der Neckar-Perle "Wenn wir schon ein Ereignis auf und am Neckar veranstalten, dann suchen wir auch einen passenden Raum", erläutert Michael Müller, warum die Veranstaltung an Bord der Neckarperle stattfindet. Dabei

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel