ST
Obersulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Markthallen-Gastronomie in Obersulm hat zwei Roboter zur Unterstützung im Service

Susanne und Dieter sind die neuen Kollegen in der Obersulmer Markthallen-Gastronomie. Sie bringen Teller an den Tisch und räumen ab. Wie die Neuerung bei Personal und Gästen ankommt.

Sabine Friedrich
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Markthallen-Gastronomie in Obersulm hat zwei Roboter zur Unterstützung im Service
Roboter Susanne fährt die Speisen an den Tisch. Restaurantleiterin Nadine Dieterle teilt die Teller aus. Die Gäste staunen über die motorisierte Hilfe.  Foto: Seidel, Ralf

Lieferung ist unterwegs, bitte lassen Sie mich durch", verschafft sich die künstliche Stimme freie Bahn. Am einprogrammierten Haltepunkt an Tisch sechs stoppt das Gefährt: "Liebe Gäste, Ihre Bestellung ist da." Es sind zwei Teller mit dampfender Klößlesuppe. Wer will, holt sich sein Gericht selbst von der Ablage, ansonsten platziert die Kellnerin, die gerade in der Nähe ist, die Speisen auf dem Tisch. "Drücken Sie auf fertig", lautet die nächste Aufforderung. Gesagt, getan - und schon macht

Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel