Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn/Neckarsulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Lückenschluss auf der A6-Neckartalbrücke

Das letzte Teilstück der Neckartalbrücke ist betoniert, die Brückenhochzeit wurde gefeiert. Damit bilden die beiden Brückenteile nun die längste Autobahnbrücke in Baden-Württemberg. Abgeschlossen ist der A6-Ausbau damit aber noch nicht.

Von unserer Redaktion
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Neckartalbrücke A6
Das letzte Teilstück der Vorlandbrücke ist betoniert – der Lücken-schluss damit geschafft. Foto: ViA6West/Endres  Foto:

Der Richtbaum mit bunten Bändern auf der A6-Brücke zeigt: Es wurde Brückenhochzeit gefeiert. Am Montag teilte das Baukonsortium ViA6West mit, dass die südliche Brückenhälfte des Neckartalübergangs fertiggestellt wurde. Nun treffen die Strombrücke aus Stahl und die Vorlandbrücke aus Beton zusammen. Auf einer Länge von 1,3 Kilometern überspannen die beiden Brückenteile das Neckartal und bilden damit die längste Autobahnbrücke in Baden-Württemberg. Von Osten her ist es eine rund 510 Meter lange

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel