Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Leingarten/Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Leingartener erstattet nach Anne-Will-Sendung Anzeige gegen Luisa Neubauer

In der Talkshow Anne Will ging es am Sonntagabend hoch her. Zu Gast waren unter anderem CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet und Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer. Ihr Auftritt zieht eine Anzeige bei der Heilbronner Staatsanwaltschaft nach sich.

von Heike Kinkopf und dpa
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Luisa Neubauer und Hans-Georg Maaßen
Klimaaktivistin Luisa Neubauer wirft Hans-Georg Maaßen bei «Anne Will» vor, sich auf antisemitische Blogs zu beziehen. Der weist die Vorwürfe als haltlos zurück. Fotos: dpa  Foto: Wolfgang Borrs (NDR)

Bei der Staatsanwaltschaft Heilbronn ist an diesem Montag eine Strafanzeige gegen die Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer eingegangen. Die Vorwürfe lauten Verdacht auf Beleidigung, üble Nachrede, Verleumdung, Rufmord und weitere in Betracht kommende Straftaten. Hintergrund sind Äußerungen Neubauers in der ARD-Talkshow Anne Will am Sonntagabend. "Die Anzeige wird erfasst und wir prüfen, ob ein Anfangsverdacht vorliegt", sagt Mareike Hafendörfer, Sprecherin der Heilbronner Staatsanwaltschaft.

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel