Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Meinung
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Kommentar: Ernüchternde Lockdown-Verschärfungen

Chefredakteur Uwe Ralf Heer kommentiert die neuen Verordnungen: Nicht alle Maßnahmen sind nachvollziehbar.

Uwe Ralf Heer
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Coronavirus
Bund und Länder beraten über eine Verlängerung des Lockdown als Maßnahme gegen die Corona-Pandemie. Foto: dpa  Foto: David Hutzler (dpa)

Die erwartbaren Verschärfungen bei den Lockdown-Regelungen erfordern von den Bürgern ein großes Maß an Leidensfähigkeit. Natürlich geben die aktuellen Corona-Zahlen keinen Anlass zur Entwarnung. Das ist bei den Todeszahlen, bei den Infektionen und in der Belastung der Krankenhäuser klar abzulesen. Dennoch sind eben längst nicht alle getroffenen Maßnahmen nachvollziehbar. Noch dazu, wo sie unterschiedlich umgesetzt werden. Vieles bleibt in der Entscheidungsgewalt der Bundesländer diffus. Gerade

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel