Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Initiative untersucht Gütertransport per Stadtbahn

Güterverkehr auf Stadtbahnschienen, eine Tram für Passagiere und Pakete: An diesem Projekt arbeitet eine regionale Initiative unter Beteiligung der Albtal-Verkehrsgesellschaft (AVG). Dank Millionen-Förderung könnte es jetzt schnell gehen: Ein Prototyp soll schon bald auf die Gleise kommen.

Hettich
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Initiative untersucht Gütertransport per Stadtbahn
Stadtbahn in Heilbronn: Die Albtal-Verkehrsgesellschaft und ihre Partner wollen erproben, ob solche Züge auch für den Gütertransport taugen. Foto: Archiv/Veigel  Foto: Veigel, Andreas

Die Initiative Regiokargo bringt Kommunen, Logistikunternehmen, Forschungseinrichtungen und eben die AVG zusammen. Ein Teilprojekt heißt Logiktram und wurde jetzt mit einer Millionenförderung im Rahmen des Regiowin-Programms bedacht. "Eine bestehende Stadtbahn soll so umgebaut werden, dass sie auch Güter transportieren kann", erklärt Michael Krauth, Sprecher der AGV und der Regiokargo-Initiative. Mehr Logistik auf die Schiene: Das ist die Grundidee. Das weitverzweigte AVG-Netz bietet dafür die

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel