Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Ku-Klux-Klan-Chef in Heilbronn gemeldet

Heilbronn - Der frühere Anführer der deutschen Sektion des rassistischen Geheimbundes Ku-Klux-Klans, Achim S., hat offenbar deutliche Bezüge nach Heilbronn.

Von Adrian Hoffmann
  |    | 
Lesezeit 1 Min
 Foto:

Heilbronn - Der frühere Anführer der deutschen Sektion des rassistischen Geheimbundes Ku-Klux-Klans (KKK), Achim S., hat offenbar deutliche Bezüge nach Heilbronn. Der heute 37-Jährige war von April 2012 bis zuletzt hier gemeldet, hatte eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Stuttgarter Straße im Heilbronner Süden gemietet.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel