Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Dilettantische Schmuckdiebe zu Jugendarrest verurteilt

Rechtsanwältin stuft den Beutezug bei einem Heilbronner Juwelier in die Kategorie „dümmste Verbrechen der Welt“ ein.

Von Helmut Buchholz
  |  
 Foto:

Das Amtsgericht hat zwei 18-jährige Schmuckdiebe zu Jugendarrest und 80 Stunden gemeinnützige Arbeit verurteilt. Einer von ihnen gab sich im April vergangenen Jahres als Kunde eines Juweliers in der Heilbronner Innenstadt aus. Er schnappte sich ein ganzes Tablett voller Ringe und flüchtete durch die Fußgängerzone, wo sein Komplize Schmiere stand.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel