Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Hermann-Herzog Schule macht eine Zeitreise zum Geburtstag

Rund 100 Schüler besuchen das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum in Heilbronn, das 1979 als Schule für Sehbehinderte gegründet wurde. Das 40-jährige Bestehen feiert die Einrichtung mit einem großen Schulfest.

Von Tanja Ochs
  |  
Hermann-Herzog Schule macht eine Zeitreise zum Geburtstag
Anlässlich der Schulhofumgestaltung vor zwei Jahren ließen die Gäste der Hermann-Herzog-Schule Luftballons steigen. Jetzt wird wieder gefeiert. Foto: privat  Foto: privat

Zum 40. Geburtstag der Hermann-Herzog-Schule in Heilbronn machen Schüler, Lehrer, Eltern und Wegbegleiter eine Zeitreise. In einer Projektwoche haben sich die Kinder und Jugendlichen intensiv mit dem Jahr 1979 beschäftigt. Ihre Ergebnisse zeigen sie zum Jubiläum, denn manches war im Gründungsjahr des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums (SBBZ) anders als heute. Zum Beispiel der Name: Erst seit 1982 trägt die Schule den Namen Hermann Herzog. Beim Schulfest am Samstag, 25. Mai,

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel