Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Harry Mergel ist klarer Sieger der OB-Wahl in Heilbronn

Die Heilbronner Wähler haben Oberbürgermeister Harry Mergel (SPD) wie erwartet deutlich im Amt bestätigt. Der 65-Jährige kam bei der Wahl am Sonntag nach vorläufigem Ergebnis auf 81,5 Prozent der Stimmen. Seine beiden Konkurrenten blieben chancenlos. Einen Negativrekord gab es bei der Wahlbeteiligung.

Hettich
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Es war die erwartet klare Sache. Harry Mergel (Zweiter von links) erreichte 81,5 Prozent der Stimmen und geht in seine zweite Amtszeit als Oberbürgermeister in Heilbronn.  Foto: Mario Berger

Am Ende eines Wahlkampfs, den selbst die Konkurrenten des Amtsinhabers als "lau" beschrieben, stand der klare Sieg des Favoriten. OB Harry Mergel, seit 2014 im Amt, war mit der Rückendeckung aller Fraktionen des Gemeinderats ins Rennen gegangen. Nur die AfD wollte dem Rathauschef nicht zur zweiten Amtszeit verhelfen. Sie bot stattdessen ihren Fraktionschef im Gemeinderat Raphael Benner auf, der sein selbst gestecktes Ziel deutlich verfehlte. Zwischen 15 und 18 Prozent der Stimmen wollte

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel