Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Gründerstadt Heilbronn: Mit ausgefallenen Ideen zum Erfolg

Manche von ihnen haben einen guten Job aufgegeben, um ihre Geschäfts-Idee umsetzen zu können. Raum für Kreativität finden sie dabei in der neuen Innovationsfabrik, die am heutigen Freitag ihre Türen öffnet.

Von Manfred Stockburger
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Bunte neue Wirtschaftswelt
Von links: Sebastian und Marc-Simon Perger von Cube Escape, Waldemar Koch von Concept Hero, Ulrich Straus von Sensovo, Hibkuss-Erfinder Moataz Adam, Simon Tschürz und Daniel Spitzer von 100 Worte sowie der N3K-Chef Andreas Maurer. Foto: Mugler  Foto: Mugler, Dennis

Hibiskuslimonade. Rätselhafte Räume. Software, die erkennt, wie ein Mensch tickt. Ein Navigationsgürtel. Was diese Dinge verbindet? Die Unternehmen, die diese Ideen vorantreiben, sind aus der Region. Sie stehen dafür, dass sich Heilbronn zur Gründerstadt gemausert hat − was unter anderem dem Engagement der städtischen Wirtschaftsförderung, der Stadtsiedlung, zu deren Immobilienportfolio auch die Innovationsfabrik zählt, und des Investorenvereins Venture Forum Neckar zu verdanken ist.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel