Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Erste Selbsthilfegruppe für Transsexuelle startet jetzt in Heilbronn

Hanna Sieber bietet einen offenen Treff in der Zigarre für Menschen, die Probleme mit ihrer geschlechtlichen Identität haben. Dass ihre eigene Geschlechtswahrnehmung eine andere ist als die körperlich vorhandene, hat sie schon mit elf Jahren gespürt.

Petra Müller-Kromer
  |  
Erste Selbsthilfegruppe für Transsexuelle startet jetzt
Demonstranten beim Christopher Street Day: Hier kämpfen sie um ihre Rechte, bei der Selbsthilfegruppe in Heilbronn geht es um Tipps und Austausch. Foto: dpa  Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Hanna Sieber war mehr als 20 Jahre verheiratet, sie hat drei Kinder und vier Enkelkinder: "Ich habe ein normales Männerleben geführt", sagt die 61-Jährige. Denn Hanna Sieber wurde als Junge geboren, sie ist transident. Dass sie sich früh als Mädchen fühlt, dass ihre Geschlechtswahrnehmung eine andere ist als die körperlich vorhandene, das hat sie schon mit elf Jahren gespürt. Hanna Sieber hat Erfahrung mit Selbsthilfegruppen Nachdem sie Erfahrung gesammelt hat mit Selbsthilfegruppen in

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel