Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Interview
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

„Angst und Konvention sind die größten Feinde der Kreativität“

In seiner Freien Kunstschule "Atelier Malte" gibt Malte Wiethüchter Kurse in freier Malerei und plastischer Gestaltung. Auf dem Weg dorthin hat er vieles ausprobiert. Im Stimme-Interview erzählt der 71-Jährige, wie er seinen Weg gefunden hat und wie er es geschafft hat, sich treu zu bleiben.

Von Michelle Christin List
  |    | 
Lesezeit 4 Min
Malte Wiethüchter arbeitet seit 30 Jahren als freier Künstler und Kunstlehrer
"Mit dem Loslassen beginnt die Auseinandersetzung mit sich selbst und somit mit der Kunst": In seinem Atelier in Heilbronn erklärt Malte Wiethüchter die Voraussetzungen für Kreativität und künstlerisches Schaffen. Foto: Christiana Kunz  Foto: Kunz, Christiana

Wie risikofreudig sind Sie? Malte Wiethüchter: Ich habe immer eher gewagt, bin vom Weg abgegangen, als dass ich mich vor Vorsicht verkrochen hätte.   Materielle Sicherheit scheint Ihnen dann ja nicht so wichtig zu sein. Wiethüchter: Die ist für mich eher sekundär. Ich bin seit 30 Jahren selbstständig und es ging immer in Wellen. Ich weiß, dass die Brötchen auf den Tisch kommen müssen. Einmal hatte ich eine Steuerprüfung, da bekam ich schon ein bisschen Schluckauf. Zum Glück ging aber

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel