Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Lauffen
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Stadtkapelle lässt sich nicht entmutigen

Motivation bekommt der Verein durch die Aufnahme in das Förderprogramm "Impuls". Eine geplante Tonstudio-Aufnahme ist wegen Corona-Beschränkungen jedoch fraglich.

Freidhelm Römer
  |  
Stadtkapelle lässt sich nicht entmutigen
Gerne würden die Musiker der Stadtkapelle - wie hier beim Frühjahrskonzert - wieder öffentlich auftreten. Doch das geplante Weihnachtskonzert ist abgesagt worden. Foto: Archiv/Riecker  Foto: Riecker

Die Hoffnungen auf eine Rückkehr in den Normalbetrieb sind schon wieder dahin. Die Stadtkapelle, Musikverein Lauffen, hat ihr für Samstag, 11. Dezember, geplantes Weihnachtskonzert in der Stadthalle, bei dem auch Mitglieder geehrt werden sollten, abgesagt. Die pandemische Lage lasse das nicht mehr zu, so der Vorsitzende Karsten Wiese. Auch die Proben sind inzwischen "massivst beeinträchtigt" und finden unter den derzeitigen Gegebenheiten praktisch nicht mehr statt. Viele verunsicherte Eltern

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel