Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Schwaigern
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Projekt als Gemeinschaftsaufgabe

"Bewegen und Begegnen am Bach" in Massenbach soll Ende Mai eröffnet werden. Die Initiative erfährt eine breite Unterstützung.

Freidhelm Römer
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Projekt als Gemeinschaftsaufgabe
Baustart für das Projekt "Bewegen und Begegnen am Bach" mit Initiatorin Petra Krahmer (von links, TSV Massenbach), Planer Michael Hink und Bürgermeisterin Sabine Rotermund. Fotos: Friedhelm Römer  Foto: Römer, Friedhelm

Am Anfang waren es viele Einzelbausteine. "Aber alle Puzzleteile haben zusammengepasst." Petra Krahmer strahlt. Nach drei Jahren Planung und Vorarbeit hat die Übungsleiterin des TSV Massenbach ihr Herzensprojekt nun dank breiter Unterstützung beginnen können. Auf rund 120 Metern entsteht in den kommenden Wochen eine Art aktiver Begegnungstreff beim TSV Massenbach am Mühlweg im Schwaigerner Stadtteil. "Für mich war das Gebiet als Grünfläche einfach zu schade", so Petra Krahmer. "Bewegen und

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel