Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Lauffen
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Pöbeln war gestern

Der Lauffener Jugendrats-Vorsitzende Silas Link lernt im Studium die Verwaltung von innen kennen. Das ist für den 19-Jährigen eine spannende, neue Perspektive.

Freidhelm Römer
  |  
Pöbeln war gestern
In diesem Raum in der Werkrealschule finden die turnusmäßigen Sitzungen des Jugendrats statt. Silas Link ist Vorsitzender des Gremiums. Foto: Friedhelm Römer  Foto: Römer, Friedhelm

Dass er sich kommunalpolitisch einbringen will, das hat Silas Link schon früh gezeigt. 2015, da war er gerade einmal in der achten Klasse des Lauffener Hölderlin-Gymnasiums, kandidierte er erstmals für den Jugendrat, wurde aber noch nicht gewählt. Das hinderte ihn nicht daran, es zwei Jahre später erneut zu versuchen. 2017 klappte es. Seitdem ist er dabei und seit Ende 2019 dessen Vorsitzender. Die Oma habe ihm den Impuls gegeben. Sie saß einst im Gemeinderat in Pleidelsheim. "Ich wollte bei

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel