Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Brackenheim
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Im Zeitungsrohr des Hausener Ehepaars Bahmer lässt es sich gut nisten

Rotschwanz und Meise fühlen sich bei Renate und Manfred Bahmer in Brackenheim-Hausen besonders wohl. Das Ehepaar liebt Tiere - und hatte schon ein besonderes Haustier.

Linda Möllers
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Im Zeitungsrohr des Hausener Ehepaars Bahmer lässt es sich gut nisten
Bewegungslos und mit höchster Konzentration brütet dieses Rotschwanz-Weibchen in ihrem Nest im Zeitungsrohr.  Foto: Möllers, Linda

Da sitzt es. Bewegungslos und konzentriert, vielleicht auch erstarrt ob des ungebetenen Besuches, hockt das Rotschwanz-Weibchen in seinem Nest aus Moos, Stöckchen und Halmen. Ob es sich um einen Haus- oder einen Gartenrotschwanz handelt, ist schwer erkennbar. Das Tier scheint sich aber sicher zu fühlen, es wirkt ruhig. Nur sein rostroter Schwanz, dem es seinen Namen zu verdanken hat, bewegt sich leicht. Im Zeitungsrohr von Renate und Manfred Bahmer lässt es sich offenbar gut nisten.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel