Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Obersulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Wo geht's lang? Straßenschild mit Druckfehler irritert - und amüsiert

Ab in den Landkreis Reutlingen oder doch ins Fürstentum? Im Landkreis Heilbronn war am vergangenen Wochenende in Eichelberg eine Ortstafel aufgefallen, die nicht ganz richtig sein konnte. Wie kam es dazu?

Von Gustav Döttling
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Wo geht's lang? Straßenschild mit Druckfehler irritert - und amüsiert
Ein Druckfehler bei den Ortsschildern sorgte für Heiterkeit. Foto: Döttling  Foto: Döttling, Gustav

Eine Ortstafel mit Druckfehler hat die Straßenmeisterei Abstatt am Ortsausgang von Eichelberg in Richtung Evangelische Tagungsstätte montiert. Der Fehler sorgte bei Verkehrsteilnehmern für viel Heiterkeit. Kommentare wie "Ich wusste gar nicht, wie nah Obersulm an einem Steuerparadies liegt", waren keine Seltenheit, da die Verkehrsteilnehmer plötzlich in Richtung "Stift. Lichtenstein" (Bild) statt zur "Stift. Lichtenstern" fuhren. Warum die falschen Schilder nicht zur Jubiläumsfeier entfernt

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel