Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Beilstein
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Wie lebt es sich an einer beliebten Motorradstrecke? Ein Beispiel aus Beilstein-Schmidhausen

Manchmal kann Waltraud Bromberg angesichts des Lärms, den Motorradfahrer verursachen, nicht auf dem Balkon sitzen. Die aktuelle Hitzeperiode verschafft ihr eine Ruhepause. Zu einer bestimmten Jahreszeit ist die Lage besonders schlimm.

Sabine Friedrich
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Wie lebt es sich an einer beliebten Motorradstrecken? Ein Beispiel aus Beilstein-Schmidhausen
Manche Maschine knattere richtiggehend bergauf auf der Schmidhausener Straße, berichten die Brombergs.  Foto: Veigel, Andreas

"Zur Zeit ist es so, dass ich wieder auf dem Balkon sitzen kann. Aber es gibt Zeiten, da kann man das nicht", sagt Waldtraud Bromberg. Es liege wohl an der Hitze, dass sich an diesem Sonntag so wie schon am vergangenen Wochenende der Lärmpegel durch Motorradfahrer auf der Schmidhausener Ortsdurchfahrt in Grenzen hält, weniger Biker in die warme Motorradkluft schlüpfen wollen, mutmaßen Bromberg und ihre Tochter Kathrin. Die beiden haben sich bereit erklärt, der Heilbronner Stimme von ihren

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel