Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Ellhofen
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Spatenstich in Ellhofen: Edeka gibt Startschuss für Leergutlager

Nach dem offiziellen Spatenstich sollen die Bauarbeiten für ein neues Leergutlager bald beginnen. Die Baugenehmigung ist noch nicht erteilt.

Julian Ruf
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Spatenstich in Ellhofen: Edeka gibt Startschuss für Leergutlager
Bürgermeister Wolfgang Rapp (von rechts) mit Klaus Fickert und weiteren Vertretern von Edeka Südwest beim Spatenstich.  Foto: Seidel, Ralf

Zwei Jahre Bauzeit sind für ein neues Leergutlager des Edeka-Konzerns in Ellhofen vorgesehen. Einen Termin für den Baubeginn und die Fertigstellung des Projektes gibt es zwar noch nicht, aber der erste Spatenstich ist bereits gemacht. So scheint der tatsächliche Baustart nicht mehr fern zu sein. Für diesen symbolischen Akt kamen am Donnerstagvormittag Vertreter des Edeka-Konzerns in der Ellhofener Schillerstraße zusammen, um gemeinsam mit Bürgermeister Wolfgang Rapp die Schaufel in die Hand zu

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel