Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Obersulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Pferdehof der Stiftung Lichtenstern hat nun einen Reit- und Auslaufplatz

Auszubildende der Strabag haben auf dem Pferdehof in Willsbach vier Wochen lang gearbeitet. Die Evangelische Stiftung Lichtenstern hat hier ein neues Angebot mit Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung. Zudem gibt es eine Reittherapie.

Von Sabine Friedrich
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Pferdehof der Stiftung Lichtenstern hat nun einen Reit- und Auslaufplatz
Bei Nässe konnten die Wiesen nicht genutzt werden. Jetzt haben die Pferde am Zeilhofweg einen Auslaufplatz (o.) und ein großes Areal für die Reittherapie. Strabag-Azubis haben diese fachmännisch mit Unterbau und Sandschicht hergestellt. Fotos: Friedrich  Foto: Friedrich, Sabine

Nora streckt den Kopf aus dem Stallfenster und wiehert. Es scheint, als ob sich der Haflinger ebenfalls bedanken möchte bei der Abordnung der Strabag, die unterhalb des Stalls auf dem Reitplatz steht. Den haben acht Auszubildende des europäischen Baukonzerns für Nora, Sandy, Gwen und Pia gebaut. Dazu einen Auslaufplatz und Parkplätze. "Wir hätten es nicht machen können", ist Sybille Leiß, Vorstandsvorsitzende der Evangelischen Stiftung Lichtenstern, überaus froh über dieses soziale

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel