Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Offenau
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Metzgerei Häfele unterschreibt als Betreiber der Offenauer Markthalle

Die Eröffnung der Offenauer Markthalle ist für das erste Quartal 2021 geplant. Kurios: Ohne die B27, die schon oft die Nerven der Offenauer strapaziert hat, würde es das Projekt in dieser Form nicht geben.

Von Stefanie Pfäffle
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Metzgerei Häfele unterschreibt als Betreiber der Offenauer Markthalle
In Sachen Markthalle gemeinsam voran (v.li.): Bürgermeister Michael Folk, Thomas Hoffmann (ICC), Metzger Werner Häfele und Kämmerer Holger Leister. Foto: Stefanie Pfäffle  Foto: Pfäffle, Stefanie

Mit dem derzeit notwendigen Abstand, aber nichtsdestotrotz gut gelaunt, wurde vergangene Woche im Offenauer Rathaus ein wichtiger Vertrag unterschrieben. Die Metzgerei Häfele ist nun offiziell Betreiber der Markthalle, die als Ergänzung des Drogeriemarkts Rossmann als "Neue Mitte" geplant ist. "Ich bekomme wirklich viele Anfragen von Bürgermeistern, aber es gibt nur wenige Gemeinden, die vorausschauend so geplant haben, dass eine Markthalle Sinn macht", betont Seniorchef

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel