Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Beilstein
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Beilstein debattiert über Trassen für Bottwartalbahn

Vier Varianten für einen möglichen Gleisverlauf der künftigen Bottwartalbahn in Beilstein gibt es. Im Gemeinderat wurde heftig darüber diskutiert. Eine Lösung, die alle überzeugt, gibt es aber nicht.

Von Steffan Maurhoff

Beilstein debattiert über Trassen für Bottwartalbahn
Hier, im Westen Beilsteins, kann die Stadt noch wachsen. Aber hier soll eines fernen Tages auch die Bottwartalbahn fahren. Diese Nutzungen stehen im Widerspruch zueinander. Foto: Mario Berger

Es ist so etwas wie die Quadratur des Kreises. Einerseits soll sich Beilstein entwickeln, aber künftiges Siedlungswachstum ist nur in Richtung Westen möglich. Das Gleiche gilt fürs Gewerbe: Es braucht dringend mehr Platz, aber auch das geht nur im Westen. Zu alledem soll die Trasse der Bottwartalbahn passen - in ferner Zukunft, auch im Westen. Bürgermeister Patrick Holl betonte am Dienstagabend, dies sei eine der komplexesten Aufgaben für Gemeinderat und Verwaltung: "Wir müssen hier und

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel