Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Weinsberg
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Das letzte Gewerbegebiet in Weinsberg wird erschlossen

Im Mai sollen die Erschließungsarbeiten für das künftige Weinsberger Gewerbegebiet "Weidachstraße West" beginnen. Noch ist allerdings unklar, wer sich in dem 1,8 Hektar großen Areal ansiedeln wird.

Anja Krezer
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Das letzte Gewerbegebiet der Stadt wird erschlossen
Die Böschung an der Weidachstraße wurde bereits im Winter abgeholzt. Noch im Mai sollen die Erschließungsarbeiten beginnen. Foto: Anja Krezer  Foto: Krezer, Anja

Wer kommt? Siedeln sich mehrere Betriebe an? Ein kleineres Hotel vielleicht? Oder kauft eine einzelne Firma die gesamten 1,8 Hektar von der Stadt? Noch steht nicht fest, wer sich im künftigen Gewerbegebiet "Weidachstraße West" in Weinsberg niederlässt. Das schlauchartige Gelände wird dennoch demnächst erschlossen. "Die Nachfrage ist da" Nichts zu machen. Keine Silbe und schon gar kein Name, nicht mal eine Branche kommt Bürgermeister Stefan Thoma über die Lippen. Nur so viel sagt er im Gespräch

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel