ST
Bad Wimpfen
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Wimpfener Faschingsgesellschaft bereitet Premiere zu "Moviestar"-Kampagne vor

Nach zwei Jahren Corona-Pause ist die WFG bereit, Fasching gemeinsam zu feiern. Nach dem Motto "Licht aus - Spot an - Moviestar" wird der Kursaal in Bad Wimpfen zu einem glamourösen Kino verwandelt. Ob sich Hollywood-Stars bei den Prunksitzungen blicken lassen?

Von Ute Plückthun
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Wimpfener Faschingsgesellschaft bereitet Premiere zu "Moviestar"-Kampagne vor
Sie verwandeln das Kursaal in einen schillernden Kinosaal: Danny Bergmann, Gerhard Bauer, Uwe Knobloch, Rainer Stegmaier (von oben rechts nach unten rechts). Foto: Ute Plückthun  Foto: Plückthun, Ute

Schon vor dem Kursaal glitzert es mit rotem und goldenem Lametta. Der Zugang ist in samtiges Plüsch gehüllt und der rote Teppich erhält gerade seine letzte Biegung mitten hinein ins Geschehen. Dort sind knapp 20 Akteure der Wimpfener Faschingsgesellschaft (WFG) beschäftigt. Noch nicht in närrischer Mission, sondern als tatkräftige Aufbauhelfer. Immerhin gilt es, 1600 Luftballons abwechselnd in den Farben Gold und Schwarz aufzufädeln und hoch an die Decke zu bringen. Es klingt wie bei einem

Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel