Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Langenbrettach
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Überall wird aufgehübscht

Im Brettacher Schlösschen gibt es jetzt einen Second-Hand-Geschäft für Brautmode. Nicht nur Blühflächen, sondern auch einen Mittagstisch soll es künftig im Ort geben.

Von Stefanie Pfäffle
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Überall wird aufgehübscht
Yvonne Kitt (links) und Melina Winkler in ihrem neuen Domizil.  Foto: Pfäffle, Stefanie

Hier fehlen noch ein paar Abschlussleisten, der kleine Kühlschrank für den Wartebereich ist gerade nicht lieferbar, aber sonst sind Yvonne Kitt und Melina Winkler sehr glücklich mit dem, was sie sehen. Die beiden Schwestern sind mit ihrem Second-Hand-Brautmodengeschäft "Kleidhochzwei" von Neuenstadt ins Chanofsky"sche Schlösschen nach Langenbrettach gezogen - größentechnisch ein Quantensprung. "Unser eines Ankleidezimmer, das wie im alten Laden eingerichtet ist, war quasi unser ganzes

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel