Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Neckarsulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

So gefährdet sind Neckarsulms Straßen bei starkem Regen

Der Neckarsulmer Stadtverwaltung liegen seit kurzem Daten vor, wie sich besonders heftiger Regen auf die Stadt auswirkt. Welche Maßnahmen folgen, ist offen.

Simon Gajer
  |    | 
Lesezeit 2 Min
So gefährdet sind Neckarsulms Straßen bei starkem Regen
Sommer 2021: Nach einem heftigem Regen schießt Wasser durch Neckarsulmer Gebiete. Nun liegt eine Analyse zur Gefährdung vor. Foto: Archiv/Klug  Foto: Klug

Heftiger Regen hat in den vergangenen Jahren schon mehrfach weite Teile von Neckarsulm überflutet. Keller liefen voll, Betriebe standen unter Wasser: In großer Erinnerung bleibt das Unwetter von 2016, als das Wasser die Bahnlinie und Audi trafen. Die Stadt Neckarsulm hat seither investiert, auch der Zweckverband für den Hochwasserschutz hat Geld gesetzt. Damit nicht genug. Dem Bauausschuss des Gemeinderats hat das Rathaus nun die sogenannten Starkregengefahrenkarten präsentiert. Weitere

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel