Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Neckarsulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Neckarsulm baut Aussichtsplattform an kleinen See

Der Gemeinderat der Stadt Neckarsulm will den sogenannten Ententeich für 850.000 Euro sanieren und umgestalten. Das Gremium nimmt auch für ein weiteres Gewässer Geld in die Hand.

Simon Gajer
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Neckarsulm baut Aussichtsplattform an kleinen See
Die Stadt Neckarsulm will dem Ententeich ein neues Erscheinungsbild gegeben. Geplant ist unter anderem, Steine und Beton am Ufer zu entfernen.  Foto: Seidel, Ralf

Gestank, Algen: In der Vergangenheit hat der sogenannte Ententeich im Sulmtalpark eher im Negativen auf sich aufmerksam gemacht. Der Gemeinderat Neckarsulm nutzt auf Vorschlag der Verwaltung die Chance und macht aus der ohnehin fälligen technischen Instandsetzung eine komplette Umgestaltung. Das Ziel ist ein naturnahes Stillgewässer, das ein Baustein im Biotop-Netz der Stadt sein soll. Das Gremium hat noch Investitionen in ein weiteres Gewässer auf den Weg gebracht. Stadträte setzen große

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel