Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Möckmühl
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Die Situation in den Kitas Möckmühl ist eine Herausforderung

Klare Prioritäten für den Bürgermeister: Die Stadtverwaltung Möckmühl will das Personal in den Kitas aufstocken. Ein Baugebiet in der Kernstadt ist ebenfalls wichtig.

Simon Gajer
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Die Situation in den Kitas Möckmühl ist eine Herausforderung
Ins Baugebiet "Brandhölzle" baut die Stadt eine Kita. Die Einrichtung soll kommendes Jahr in Betrieb gehen. Visualisierung: Krummlauf, Teske, Happold Architektengesellschaft  Foto: KRUMMLAUF TESKE HAPPOLD Architektengesellschaft mbH

Der Gemeinderat hat die Finanzen für eine Fülle an Projekten bereitgestellt, jetzt geht es an die Umsetzung der Maßnahmen. Möckmühls Bürgermeister Ulrich Stammer hat dabei für sich klare Prioritäten gesetzt. Ganz oben steht für ihn die Kinderbetreuung, die in den nächsten Monaten ausgebaut werden soll. Im Baugebiet "Brandhölzle" errichtet die Stadt in den nächsten Monaten einen neuen Kindergarten, unweit davon soll im Frühjahr auch ein Waldkindergarten den Betrieb aufnehmen. Möckmühl weiß

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel