Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Neckarsulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Ab 2023: Passagiere kommen für maximal zwei Euro durch Neckarsulm

Der Gemeinderat Neckarsulm schreibt den Stadtbusverkehr neu aus. Dazu gehört auch, dass es einen neuen, günstigen Tarif geben wird. Dieser geht manchen Kommunalpolitikern aber nicht weit genug.

Simon Gajer
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Ab 2023: Passagiere kommen für maximal zwei Euro durch Neckarsulm
Die Stadt Neckarsulm befasst sich mit dem Busverkehr. Neu ist der innerstädtische Tarif. Foto: Mario Berger  Foto: Berger, Mario

Die Stadt Neckarsulm schreibt die Stadtbusse für die Zeit ab 2024 neu aus. Bereits ab dem kommenden Jahr sollen mit neuen, günstigen Tarifen Gelegenheitsfahrer dazu ermutigt werden, das eigene Auto stehen zu lassen und mit dem Bus in der Stadt unterwegs sein. Das kommt im Gemeinderat gut an. Der neue Tarif 1,2,3 ist günstiger als die derzeitigen Preise Der neue Neckarsulmer Sondertarif 1,2,3 ist deutlich günstiger als der aktuelle Tarif. Die Kurzstrecke kostet dann ab Januar ein Euro, derzeit

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel