Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Blaue Tonnen im Landkreis Heilbronn bleiben seit Tagen stehen

Nicht nur im Zabergäu warten Bürger seit Tagen, dass die Blauen Tonnen abgeholt werden. Das Problem tritt im gesamten Landkreis auf. Der Grund sind personelle Engpässe beim Entsorgungsbetrieb. Am Samstag ist ein zusätzlicher Leerungstag angesetzt.

Heike Kinkopf
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Seite Tagen stehen die Tonnen auf dem Bürgersteig. Foto: privat  Foto:

Der Unmut ist groß. „Eigentlich ist es schon immer ein Problem“, sagt Hans-Peter Geiger aus Cleebronn. Manchmal werde die Blaue Tonne ein, zwei Tage später als geplant abgeholt. Dieses Mal dauert es fünf Tage, bis die Müllabfuhr kommt. Wie in Cleebronn warten Bürger in Zaberfeld oder Brackenheim, dass die Tonnen abgeholt werden. Für diesen Samstag sei ein zusätzlicher Leerungstag angesetzt, sagt Lea Mosthaf, Sprecherin des Heilbronner Landratsamts.Die Schwierigkeiten treten laut

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel