Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Was die Baden-Württembergischen Theatertage im Juli in Heilbronn bieten

33 Inszenierungen, 30 Theater und ein dichtes Rahmenprogramm an zehn Tagen: Ganz Heilbronn wird Bühne vom 1. bis 10. Juli und experimentiert mit verschiedenen Formaten wie dem Stadtentwicklungsprojekt "Youtopia".

  |    | 
Lesezeit 3 Min
Was die Baden-Württembergischen Theatertage im Juli in Heilbronn bieten
Mit dem Dokumentar-Märchen "Waste!" über die Abgründe der Mülltrennung präsentiert sich das Staatsschauspiel Stuttgart.  Foto: Björn Klein

Unter dem Motto "Weit Blick" ist das Theater Heilbronn Gastgeber der 25. Baden-Württembergischen Theatertage. Zum dritten Mal nach 1985 und 2001 präsentieren sich die Staats- und Stadttheater, Landesbühnen und freien Gruppen von Konstanz bis Mannheim, von Freiburg bis Ulm in mehr als 30 ausgewählten Gastspiel-Produktionen. Vom 1. bis 10. Juli wird die Stadt zur Bühne, der Berliner Platz mit einem Festivalzelt überbaut, treffen sich der Arbeitskreis Junges Theater Baden-Württemberg und die

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel