Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Fünf Jahre Spielstätte Boxx für Junges Theater Heilbronn

Die Kammerspiele des Heilbronner Stadttheaters sind seit dem Jahr 2014 Geschichte. Die Spielstätte verwandelte sich in die BOXX und dient seitdem dem Jungen Theater als Domizil. Ein Rückblick in Bildern.

Dagmar Weigel
  |    | 
Lesezeit 0 Min
5 Jahre Junges Theater in der Boxx
Die jugendlichen Akteure des Theaterclubs 3 spielen im Juli 2015 in der Boxx. Sie setzen sich am Stadttheater Heilbronn mit dem Spielzeitmotto „Sehnsucht“ auseinander.  Foto: HSt-Archiv

  Zur Spielzeit 2014/2015 wurden die Räumlichkeiten der Kammerspiele des Heilbronner Stadttheaters umgewandelt. Sie sind Domizil des neugegründeten Jungen Theaters. Am 10. Oktober 2014 war es soweit. Die Spielstätte Boxx wurde eröffnet und startete in die Spielsaison mit dem Kinderstück „Die Kuh Rosemarie“. Das Schild aus Stahl mit den vier großen eingestanzten Buchstaben links neben dem Eingang zeigt den Besuchern den Weg hinein. Die Boxx versteht sich als

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel