Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Ein Talent und seine Folgen

Bad Rappenau - Von der rumänischen Mutter die Klassik, vom tschechischen Vater den Jazz: Dan Popek hat Musik im Blut. Dazu kommt eine Spielfreude, von der viele Eltern träumen. Im Fall der Popeks ist der Traum wahr geworden.

Von Leonore Welzin
  |    | 
Lesezeit 1 Min

Bad Rappenau - Von der rumänischen Mutter die Klassik, vom tschechischen Vater den Jazz: Dan Popek hat Musik im Blut. Dazu kommt eine Spielfreude, von der viele Eltern träumen. Im Fall der Popeks ist der Traum wahr geworden. Beim Konzert "Jazz, Boogie-Woogie and more" im Wasserschloss zeigt der 14-Jährige, der seit acht Jahren Klavier und seit vier Jahren Schlagzeug spielt, was im Idealfall bei musikalischer Früherziehung herauskommt. Gelegentlich unterstützt wird er vom Vater Martin.

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel