Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Region zerpflückt Stuttgarter Verkehrspapier

Eppingen - Draußen vor dem Eingang forderten Mitglieder des Vereins "Stadtbahn pro Zabergäu" die Schienenlösung für ihren Landstrich. Drinnen in der Richener Burgberghalle gab es deutliche Kritik am Land, das derzeit seinen Generalverkehrsplan fortschreibt.

Von Peter Boxheimer
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Region zerpflückt Stuttgarter Verkehrspapier
Plädoyer für die Stadtbahn: Vereinsmitglieder aus dem Zabergäu zeigten vor dem Tagungsort der Regionalversammlung in Richen Flagge.Foto: Peter Boxheimer  Foto:

Eppingen - Draußen vor dem Eingang forderten Mitglieder des Vereins "Stadtbahn pro Zabergäu" die Schienenlösung für ihren Landstrich. Drinnen in der Richener Burgberghalle gab es deutliche Kritik am Land, das derzeit seinen Generalverkehrsplan fortschreibt. Der Regionalverband Heilbronn-Franken vermisst darin zahlreiche wichtige Straßenbauvorhaben. Autobahnen "Nicht zufriedenstellend", "nicht akzeptabel", "unklar" − die von der Regionalversammlung mit großer Mehrheit beschlossene

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel