Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Eppingen
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Spatenstich in Eppingen: Neuer Gesundheitscampus wird jetzt realisiert

Hinter dem alten Eppinger Krankenhaus haben die Bauarbeiten für die Zukunft der ärztlichen Versorgung begonnen.

Susanne Schwarzbürger
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Spatenstich in Eppingen: Neuer Gesundheitscampus wird jetzt realisiert
Mit Christoph Dorschner freuen sich Ob Holaschke, Frank und Jürgen Mayer, Peter Thalmann, Markus Pfründer von der Heilbronner Sparkasse als Kreditgeber, Bernd Seck (ab 3. von rechts) auf den Campus, der Ende 2023 fertig werden soll. Foto: Schwarzbürger  Foto: Schwarzbürger, Susanne

Jetzt wird es offiziell konkret: Der Bau des neuen Gesundheitscampus hinter der alten Klinik an der Brettener Straße ist am Freitag mit dem symbolträchtigen Spatenstich offiziell gestartet, auch wenn Bagger schon seit Mitte Mai die Baugrube hinter dem alten Krankenhaus ausgehoben haben. Die Zukunft liegt in medizinischen Zentren Dr. Christoph Dorschner freut sich sichtlich. Der Allgemeinmediziner hatte die Idee zum Bau eines umfassenden Gesundheitszentrums erst 2020 an die Stadtverwaltung

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel