Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Bad Rappenau
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Neue Calisthenics-Anlage im Bad Rappenauer Waldstadion eröffnet

Im Bad Rappenauer Waldstadion gibt es jetzt eine Calisthenics-Anlage, die bereits rege genutzt wird. Gestiftet hat die Trendsportanlage eine Familie.

Von Nicole Theuer
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Neue Calisthenics-Anlage im Bad Rappenauer Waldstadion eröffnet
Olivia Edwards, Oberbürgermeister Sebastian Frei sowie Evi, Jörg und Markus Ringler (von links) präsentieren die neue Calisthenics-Anlage, die in das Waldstadion integriert worden ist. Foto: Franz Theuer  Foto: Theuer, Franz

Groß war die Freude bei Bad Rappenaus Oberbürgermeister Sebastian Frei, als er am Freitagvormittag die neue Calisthenics-Anlage im Waldstadion offiziell einweihte. Die Anlage wurde von Evi, Jörg und Markus Ringler gestiftet und gemeinsam mit Olivia Edwards vom städtischen Hochbauamt konzipiert. "Wir sind eine sportliche Familie", erzählte Evi Ringler, "und wir wohnen seit über 30 Jahren hier, haben hier unsere Firma, leben gerne hier und fühlen uns wohl. Deshalb haben wir in der Familie

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel