Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Bad Rappenau
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Blacksheep-Festival rückt näher an die Dorfmitte

Der Aufbau für das Blacksheep-Festival in Bonfeld geht in die heiße Phase. Drei Tage Musik erwarten die Gäste, die sich auf einige Neuerungen freuen dürfen.

Elfi Hofmann
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Näher an die Dorfmitte
Die Hauptbühne steht, die Helfer und der Blacksheep-Vorsitzende Ulrich Schneider (links) freuen sich auf den Startschuss des Festivals am Donnerstag. Seit fast einer Woche ist Nico Seeleib (rechts) bereits auf dem Gelände und koordiniert den Aufbau. Fotos: Elfi Hofmann  Foto: Hofmann, Elfi

Gelernt ist gelernt: Auch wenn das Blacksheep-Festival eine längere Zwangspause einlegen musste, sitzen die Griffe nach wie vor. Seit vergangener Woche werden im Bonfelder Schlosspark Bühnen, Zelte und Getränkestationen aufgebaut. Am Donnerstag fällt dann um 18.30 Uhr der Startschuss mit dem New Yorker Sänger Elliott Murphy. Drei Tage Musik erwarten die Gäste, die sich auf einige Neuerungen freuen dürfen. Die größte ist der Umzug vom Innenhof auf die Kirchhausener Straße. "Wir rücken damit

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel