Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Eppingen
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Aussteller der Gartenschau in Eppingen stellen jetzt ihre Arbeiten fertig

Die Bautätigkeiten auf dem Gartenschaugelände sind abgeschlossen, 10 000 Dauertickets und 20 000 Tageskarten haben den Besitzer gewechselt, die ehrenamtlichen Helfer stehen bereit. Was die Besucher beim Start in einer Woche erwartet:

Jörg Kühl
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Aussteller der Gartenschau in Eppingen stellen jetzt ihre Beiträge fertig
"Der Sommer, die Stadt und Du!": Eppingen ist für die Gartenschau gerüstet. Auch das Altstadtpanorama am Stadtweiher ist bereit für die Besucher. Foto: Matthias Bitsch  Foto: Matthias Bitsch

In Eppingen sind die Bautätigkeiten für die Gartenschau eine Woche vor der Eröffnung abgeschlossen. Dies hat der Betriebsleiter der Gartenschau, Baubürgermeister Peter Thalmann, am Donnerstag (12.05.) auf einer Pressekonferenz bekanntgegeben. "Ab kommender Woche wollen wir kein fremdes Fahrzeug mehr auf dem Gelände haben." Das, was bereits vor Ort aufgebaut und installiert sei, gelte es nun zu schützen. Rund 10 000 Dauerkarten und 20 000 Tageskarten seien bereits verkauft worden. Derzeit sind

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel