Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Siegelsbach
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Drifter auf dem Siegelsbacher Sportplatz: Vereinsmitglieder verhindern Schlimmeres

Nur durch Zufall haben Mitglieder des SC Siegelsbach eine Katastrophe für den Verein vereiteln können. Vergangene Woche fuhren Drifter auf den Sportplatz.

Von Elfi Hofmann

Gerade noch Schlimmeres verhindert
Wenige Augenblicke reichten in der vergangenen Woche aus, um tiefe Spuren auf dem Sportplatz zu hinterlassen. Foto: privat

Menschen, die in größeren Städten wohnen, sind oft mit sogenannten Posern oder Driftern konfrontiert. Bei letzterem geht es vor allem darum, das Auto zum Übersteuern zu bringen und beispielsweise durch Einsatz der Bremse Kreise zu fahren. Auf großen Betonflächen sieht man dann den Reifenabrieb. Dass solche Autofahrer für ihr Tun allerdings gezielt eine Gemeinde wie Siegelsbach ansteuern, gibt es eher selten. Zeugen eines solchen Vorfalls wurden vergangene Woche Mitglieder des SC Siegelsbach.

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel